Online-Buchungen stornieren

In folgenden Fällen können Sie Ihre Buchung online stornieren:

  • Wenn Sie Ihren Flug ursprünglich auf aircanada.com gebucht haben
  • Wenn Sie Ihre gesamte Buchung stornieren
  • Wenn Sie Ihre Buchung mindestens zwei Stunden vor dem Abflug stornieren

In folgenden Fällen können Sie Ihre Buchung nicht online stornieren:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Meine Buchungen am oberen Rand aller Seiten von aircanada.com; es gibt zwei Möglichkeiten, ihre Buchung zu finden:
    • Rufen Sie eine einzelne Flugbuchung auf, indem Sie Ihre Buchungsnummer, Ihren Nachnamen und die bei der Buchung verwendete Kreditkartennummer eingeben (die Nummer wird nur zum Abruf der Daten verwendet); oder
    • Melden Sie sich an, um alle Buchungen in Ihrem Konto aufzurufen, und wählen Sie dann die Buchung aus, die Sie stornieren möchten.
  • Klicken Sie auf der Seite mit der Flugbuchung auf den Link „Buchung stornieren“ und folgen Sie den einfachen Schritten zur Stornierung Ihrer Buchung.
  • Nach der Stornierung wird eine Bestätigung per E-Mail an die bei der Buchung angegebene E-Mail-Adresse versendet.

Wenn Sie Ihre Buchung innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf stornieren:

  • erstatten wir Ihnen den Ticketpreis und senden Ihnen eine Bestätigung per E-Mail oder
  • stornieren die Transaktion (in diesem Fall erhalten Sie keine E-Mail)

Wenn Sie eine Buchung mit einem bestätigten Upgrade stornieren möchten, müssen Sie die Erstattung telefonisch über die Air Canada Reservierung beantragen.

Ausnahme: Bei Flugpass-Buchungen, die innerhalb von 2 Stunden nach der Buchung storniert werden, wird das Guthaben Ihrem Flugpass-Konto wieder gutgeschrieben, ohne dass eine Stornierungsgebühr fällig wird.

Sie sollten bei der Buchung darauf achten, ob und unter welchen Bedingungen Ihr Ticket erstattungsfähig ist. Viele Tickets (z. B. Aktionstickets oder Sonderangebote) sind nicht erstattungsfähig. Bei anderen wird eine Stornierungsgebühr einbehalten. Das heißt: Es wird nicht der volle Wert des Tickets erstattet. Nicht erstattungsfähige Tickets sind in der Regel mit dem Vermerk „non-refundable“ oder „non-ref“ versehen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Ticket erstattungsfähig ist, wenden Sie sich bitte an die Air-Canada-Reservierung.

Mein Ticket ist voll erstattungsfähig:

Wenn Sie eine solche Buchung online stornieren, wird Ihnen eine Online-Erstattung angeboten. Alternativ können Sie sich den Wert Ihres ungenutzten Tickets für künftige Reisen gutschreiben lassen.

Mein Ticket ist nur teilweise erstattungsfähig:

In diesem Fall haben Sie online die Möglichkeit, sich den Wert Ihres ungenutzten Tickets für künftige Reisen gutschreiben lassen. Wenn Sie eine Teilerstattung wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Air-Canada-Reservierung.

Mein Ticket ist nicht erstattungsfähig:

Wenn Sie einen nicht erstattungsfähigen Tarif gebucht haben und Ihre Buchung online stornieren möchten, wird Ihnen der Wert Ihres Tickets für künftige Reisen gutgeschrieben.

Um den Wert eines ungenutzten Tickets für eine künftige Reise zu nutzen, wenden Sie sich bitte an die Air-Canada-Reservierung.

Auf der Seite Erstattungen finden Sie weitere Informationen dazu, wie Erstattungen bearbeitet werden und wie Sie den Wert eines ungenutzten Tickets zum Kauf eines neuen Tickets verwenden können.

Ich storniere eine Buchung mit einem bestätigten Upgrade:

Wenn Sie eine Buchung mit einem bestätigten Upgrade stornieren möchten, müssen Sie die Erstattung telefonisch über die Air Canada Reservierung beantragen.

Einige Tickets – z. B. Tickets mit dem Tarif Business Class Lowest für internationale Flüge – können nur telefonisch über die Air-Canada-Reservierung erstattet werden.