Richtlinie von aircanada.com zu Cookies und Tracking-Technologien

In dieser Richtlinie werden die Cookies und Tracking-Technologien erklärt, die auf aircanada.com verwendet werden, der Homepage von Air Canada, Aeroplan Inc. und Touram Limited Partnership (Air Canada Vacations) (jeweils ein „Unternehmen“ und zusammen die „Unternehmen“, „wir“, „uns“ und „unser/e/s“), gültig ab dem 8. November 2020. Diese Richtlinie gilt auch für andere Online-Plattformen, die von einem oder mehreren der Unternehmen genutzt werden, einschließlich der mobilen Air Canada App und aller anderen Websites, die darauf verlinken (zusammen die „Plattformen“).

Durch den Besuch oder die Nutzung von aircanada.com, der mobilen Air Canada App oder der sonstigen Plattformen stimmen Sie der Nutzung der Art von Cookies und Tracking-Technologien, die in dieser Richtlinie beschrieben werden, zu; die Richtlinie ergänzt die Datenschutzrichtlinie von Air Canada, die Datenschutzrichtlinie von Aeroplan , und die Datenschutzrichtlinie von Air Canada Vacations, und ersetzt alle Inhalte im Zusammenhang mit Cookies und Tracking-Technologien, die in diesen Datenschutzrichtlinien vorkommen.

Die Unternehmen verwenden die über Cookies und Tracking-Technologien auf aircanada.com oder anderen Plattformen gesammelten Informationen nur, wenn die Informationen im Zusammenhang mit ihrem Unternehmen stehen, es sei denn, die Einwilligung zur Weitergabe an andere Unternehmen wurde eingeholt.

Informationen zu Cookies und Tracking-Technologien von Drittanbietern

Eine Online-Tracking-Technologie ist eine Art von Technologie, die zuvor auf dem Computer oder Gerät des Besuchers einer Website aufgezeichnete Informationen speichert oder darauf zugreift. Die Unternehmen nutzen von Drittanbietern bereitgestellte Technologien und führen das Tracking (d. h. die Nachverfolgung) in unserem Auftrag durch.

Cookies sind kleine Dateien, die aus Buchstaben und Zahlen bestehen und automatisch in einen Speicherordner auf Ihrem Computer oder Mobilgerät heruntergeladen werden. Cookies speichern im Allgemeinen Informationen, wie zum Beispiel den Namen des Cookies, eine eindeutige Kennung, einen Datums- und Zeitstempel und die Dauer des Cookies. Cookies enthalten eindeutige Kennungen, die es uns erlauben, Sie von anderen Website-Besuchern zu unterscheiden. Durch diese Informationen kann es zusammen mit anderen Informationen möglich sein, Sie zu identifizieren, weshalb sie zu den personenbezogenen Daten gezählt werden.

Cookies können temporär sein, das bedeutet, dass die Informationen gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen, oder sie können dauerhaft sein. Ein dauerhafter Cookie speichert Informationen über einen bestimmten Zeitraum, es sei denn, sie löschen den Cookie, ändern Ihre Browser-Einstellungen oder lehnen auf Interessen basierte Werbung ab.

Verschiedene Arten von Tracking-Technologien sind Teil des Codes unserer Website und speichern Informationen anders als Cookies. Zum Beispiel verwenden wir Tracking-Pixel, Skripte, lokalen Speicher und lokale geteilte Objekte, die alle Teile des Programmierungscodes sind, der in unsere Website eingebettet ist. Wir setzen diese Technologien ein, um Ihr Online-Browsing-Verhalten besser zu verstehen, Ihr Online-Erlebnis zu optimieren, nachzuverfolgen, wie Sie mit Werbe- oder E-Mail-Angeboten interagieren, Ihren Gerätetyp zu identifizieren und potenziell betrügerische Transaktionen aufzudecken.

Wie nutzen wir Cookies und Tracking-Technologien online?

Wenn Sie mit Ihrem Internet-Browser auf aircanada.com zugreifen, die mobile Air Canada App öffnen oder eine andere Plattform besuchen oder nutzen, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien, um Sie von anderen Website-Benutzern zu unterscheiden, Ihre Nutzung der Website, App oder Plattform zu ermöglichen, Ihre Einstellungen zu speichern, Ihnen Werbung auf anderen Websites anzuzeigen und Informationen über Ihre Interessen, Ihr Verhalten und Ihre Transaktionen zu sammeln. Diese Informationen ermöglichen es uns auch, mehr darüber zu erfahren, wie Sie mit unserer Website und unseren Angeboten interagieren, Angebote zu personalisieren, damit Sie besser Ihren Bedürfnissen entsprechen, und unsere Website, App und sonstigen Plattformen zu verbessern und zu optimieren. Wir werden mithilfe der Tracking-Technologien keine sensiblen personenbezogenen Daten von Ihnen sammeln.

Wir verwenden Tracking-Technologien, wie zum Beispiel lokal geteilte Objekte (so genannte Flash-Cookies), lokalen Speicher (implementiert innerhalb von HTML5), Tracking-Skripte oder Pixel, Fingerabdrucktechnologien und Werbekennungen für Mobilgeräte.

Tracking beim Download der mobilen Air Canada App

Beim Download der mobilen Air Canada App werden Ihre Geräteinformationen (wie zum Beispiel Modell des Smartphones, Sprache, Betriebssystem und App-Version) aufgezeichnet und verwendet, wenn Sie ein Problem auswählen, das Sie über die App melden möchten. Nach dem Download der mobilen Air Canada App bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Aktivierung der Nachverfolgung des Standortes. Wenn die Standort-Ortung eingeschaltet ist, ermöglicht uns das, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern, zum Beispiel, indem wir den nächstgelegenen Flughafen für die Suche nach Buchungen und dem Flugstatus anzeigen, Ihnen Ihren Standort auf einer Karte des Flughafens zeigen und indem Sie auf das Unterhaltungsprogramm zugreifen können. Sie können zwischen den Optionen „während der Nutzung der App erlauben“, „einmal erlauben“ und „nie erlauben“ auswählen. Andere Einstellungen wie die Synchronisation des Kalenders sowie Benachrichtigungen können über die Einstellungen auf Ihrem Gerät eingeschaltet werden. Wenn Sie diese Art des Trackings erlauben, können Sie Ihre Einstellungen jederzeit kontrollieren oder die App deinstallieren, um alle zuvor von Ihnen gesammelten Informationen zu löschen.

Tracking durch Social-Media-Plattformen

Ihre Besuche auf unseren Websites werden von Social-Media-Plattformen getrackt, um Ihnen auf Ihren Interessen basierte Werbung anzuzeigen und um es uns zu ermöglichen, die Effektivität der Werbung auf diesen Plattformen auszuwerten und Ihr Interesse an unseren Services zu verstehen.

Besuchen Sie den Abschnitt „Einstellungen“ auf diesen Plattformen, um Ihre Einstellungen bezüglich der Werbung zu verwalten.

Kategorien von Cookies und Tracking-Technologien

Auf dieser Website und in den mobilen Apps werden drei allgemeine Kategorien von Cookies und Tracking-Technologien verwendet:

  1. Notwendige Cookies und Tracking-Technologien

    Diese Cookies und Tracking-Technologien sind notwendig, um die grundlegenden Funktionen der Website zu ermöglichen, die sichere Anmeldung zu gewährleisten und eine benutzerfreundliche Anzeige unserer Website bereitzustellen. Ohne diese Tracking-Technologien funktioniert unsere Website leider nicht richtig.

    Beispiele für die Nutzung der notwendigen Cookies und Tracking-Technologien sind unter anderem:

    • Sie als einzigartigen Benutzer der aktuellen Browser-Aktivität identifizieren
    • Wieder das optimale Seiten-Layout, die richtige Größenanpassung oder Anzeigepräferenzen auf Grundlage Ihres Browsers oder Gerätetyps anzeigen
    • Erkennen, ob Sie auf unserer Website angemeldet sind, wenn Sie Ihre Anmeldedaten beim Login in Ihrem Konto eingegeben haben (mit Hilfe Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrem Aeroplan-Mitgliedskonto)
    • Aktivieren von Funktionen im Zusammenhang mit Sicherheit und Betrugserkennung, zum Beispiel Unterscheidung zwischen Personen und Bots

    Nachdem Sie die Website verlassen und den Browser schließen, laufen diese temporären Cookies automatisch ab, es sei denn, sie sind notwendig, um die Funktonalität der Website bei Ihrem nächsten Besuch zu gewährleisten. Notwendige Cookies werden auch als „persistente Cookies“ bezeichnet.

  2. Cookies und Tracking-Technologien für Funktion und Leistung

    Diese Cookies und Tracking-Technologien ermöglichen es uns, Ihre Nutzung der Website zu analysieren, die Leistung unserer Website auszuwerten und Ihnen relevante und personalisierte Inhalte anzuzeigen. Um Ihnen zu helfen, auf der Website oder in der mobilen App zu navigieren, speichern wir Ihre Einstellungen bezüglich der bevorzugten Sprache und Edition der Website, Anmeldedaten, Art des verwendeten Browsers und Geräts sowie die Reihenfolge, in der Sie die Website oder App benutzt haben.

    Beispiele für die Nutzung der funktionellen Cookies sind unter anderem:

    • Analyse der allgemeinen Statistik über die Nutzung unserer Website
    • Nachverfolgung, welche Website-Edition und Spracheinstellungen zuvor ausgewählt wurden oder um Ihren allgemeinen geografischen Standort zu erkennen
    • Sich an zuvor eingegebene Suchinformationen für Suche nach Website erinnern
    • Daten darüber speichern, über welche Website eines Drittpartners Sie auf unsere Website gelangt sind und auf welchen Link geklickt wurde
    • Seitenansicht oder Ladefehler nachverfolgen, um Probleme bezüglich der Leistung der Website zu melden
    • Navigationssitzungen auf der Website verfolgen, um dazu beizutragen, Probleme bei der Leistung der Website zu diagnostizieren
    • Testen verschiedener Versionen unserer Website
    • Analyse von Informationen, die erfasst wurden, um potenziell betrügerische Transaktionen zu erkennen
  3. Werbe- und Analyse-Cookies:

    Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Interessen, die Art und Weise, wie Sie mit unserer Website oder unseren Marketing-E-Mails interagieren, sowie Ihre Reise- und Treue-Transaktionen besser zu verstehen. Wir analysieren Ihr Online-Browsing-Verhalten auf unserer Website und unseren Plattformen, um in der Lage zu sein, Angebote an Sie zu personalisieren und um Ihre Reisepräferenzen und Transaktionen zu analysieren.

    Wir geben diese Informationen an Werbetreibende weiter, um Ihnen Werbung zu zeigen, die für Ihre Interessen relevant ist.

    Beispiele für die Nutzung von Werbe- und Analyse-Cookies sind unter anderem:

    • Synchronisierung Ihrer aktuellen und vorherigen Website-Browsing-Informationen
    • Verfolgung Ihres allgemeinen geografischen Standorts (Nachbarschaft, Stadt, Land), basierend auf Ihrer IP-Adresse
    • Verstehen, wie Sie auf unsere Website gelangt sind und Ihr Benutzererlebnis auf der Website verbessern
    • Analysieren, wie Sie mit unserer Website interagiert haben, einschließlich wonach Sie gesucht haben und was Sie gebucht haben, um relevante interessen-basierte Werbung von externen Adservern zu liefern
    • Analysieren Ihrer Transaktionen im Zusammenhang mit Treueprogrammen, einschließlich mit unseren Partnern für die Einlösung
    • Effektivität unserer Werbe- und E-Mail-Kampagnen verstehen

Cookie-Einstellungen und interessen-basierte Werbung

Wie ändere ich meine Cookie-Einstellungen auf meinem Gerät und in meinem Browser?

Unter interessen-basierter Online-Werbung versteht man Werbung, die Ihnen aufgrund von Informationen, die über Ihr Online-Browsing-Verhalten und zuvor besuchte Websites gesammelt wurden, gezeigt wird. Wenn Sie unsere Website oder Plattformen besuchen, nutzen Werbe-Netzwerkpartner, mit denen wir zusammenarbeiten, diese Informationen, um Ihre Präferenzen vorauszusehen und Ihnen relevante Online-Werbung anzuzeigen, wenn Sie im Internet surfen. Wenn Sie eine Online-Werbung auf einer Website sehen, können Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke klicken, um Ihre Einstellungen zu ändern. Es werden Informationen darüber verfügbar sein, „warum Sie diese Anzeige sehen“ sowie „diese Anzeige nicht mehr anzeigen“.

Sie können interessen-basierte Werbung ausschalten, indem Sie die folgenden Tools nutzen, die Ihnen online von den folgenden gemeinnützigen Handelsorganisationen zur Verfügung gestellt werden: Network Advertising Initiative – NAI Opt-out, Digital Advertising Alliance of Canada – Web Choices und European Digital Advertising Alliance – Your Ad Choices

Sie werden Ihre Abmeldung speichern und an Unternehmen, die an der Initiative teilnehmen bzw. Teil des Zusammenschlusses sind, weiterleiten, wie zum Beispiel Werbenetzwerke, die von den meisten Websites genutzt werden, um Ihr Online-Browsing-Verhalten oder Ihre interessen-basierten Präferenzen für Marketing zu verwenden.

Beachten Sie, dass das Abbestellen über diese Tools nicht verhindert, dass Ihnen Werbung angezeigt wird; die Ihnen angezeigte Werbung basiert jedoch nicht mehr auf den zuvor eingeholten Informationen zu Ihrem Browsing-Verhalten. Wenn Sie ein anderes Gerät oder einen anderen Browser nutzen, müssen Sie den Prozess erneut durchlaufen. Außerdem: Wenn Sie der Nutzung von Cookies und Tracking-Technologien auf einer anderen Website zustimmen, werden Ihre neuen Einstellungen automatisch in Ihrem Browser aktualisiert, es sei denn, Sie haben die Nutzung von Cookies in diesem Browser und auf diesem Gerät blockiert.

Es ist möglich, Cookies und Tracking-Technologien von Dritten direkt abzubestellen, indem Sie Ihre Einstellungen auf deren Website speichern.

  • Googeln Sie nach dem Google Analytics Service, der auf unseren Websites und in unserer App bereitgestellt wird. Dies finden Sie hier.
  • Adobe für die Benutzer von Adobe Audiences und Cloud Service, die auf unseren Websites und in der App bereitgestellt werden. Gehen auf ihre Endbenutzer-Seite, um abzumelden. Diese finden Sie hier.

Diese Richtlinie wird regelmäßig aktualisiert. Wir unternehmen angemessene Schritte, um wesentliche Änderungen zu kommunizieren.