Mitnahme von Sauerstoff

Wenn Sie während eines Fluges mit Air Canada*, Air Canada rouge oder einer Fluggesellschaft von Air Canada Express (Jazz, Sky Regional, Air Georgian und Exploits Valley Air) auf medizinischen Sauerstoff angewiesen sind, können Sie:

Bitte beachten Sie, dass Sauerstoffdosen (Sauerstoff aus der Dose für Anwendungen in Sport und Freizeit) sowohl im Aufgabegepäck als auch im Handgepäck verboten sind.

* Wenn Sie mit einem Codeshare-Flug fliegen, erkundigen Sie sich bitte auf der Website der durchführenden Airline über deren Richtlinien und Bestimmungen. Eine Liste der Codeshare-Partner von Air Canada finden Sie hier.

Unabhängig davon, ob Sie Ihren eigenen Sauerstoffkonzentrator mitbringen oder den Sauerstoffservice „Medipak“ von Air Canada buchen, müssen Sie:

*Air Canada unternimmt alle zumutbaren Anstrengungen, um auch Anfragen innerhalb von 48 Stunden vor Reiseantritt nachzukommen. Die 48-Stunden-Frist gilt auch für Reisen zwischen Kanada und den USA. Bei bestimmten Zielen ist es erforderlich, dass Sie uns 72 Stunden vor der Reise informieren.

Die Gebühren für die Inanspruchnahme des „Medipak“-Sauerstoffservices von Air Canada betragen zwischen $ 220 und $ 1070 CAD, je nach Sauerstoffdurchfluss, Flugdauer und der Anzahl der Flugabschnitte auf Ihrer Strecke. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an unsere medizinische Abteilung

Rückwirkend zum 27. Juni 2009 und nur auf innerkanadische Strecken (Flüge mit Abflug- und Zielort in Kanada) erstattet Air Canada bestimmten Fluggästen die Gebühren für Sauerstoff, der während der am Boden verbrachten Reisezeit verbraucht wird. Erstattungsfähig ist ein Zeitraum von drei Stunden Sauerstoffversorgung zwischen den Flügen.

Voraussetzungen:

Sie sind unter folgenden Voraussetzungen zu einer Erstattung berechtigt:

  • Die Sauerstoffversorgung wurde auf einem Flug mit Abflug- und Zielort in Kanada in Anspruch genommen
  • Die Sauerstoffversorgung wird nicht von einer privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung oder vom Arbeitgeber übernommen
  • Der Bedarf muss im Formular zur ReisetauglichkeitPDF-Datei öffnen (Fitness for Travel) von Ihrem Arzt angegeben und von der arbeitsmedizinischen Abteilung bei Air Canada bestätigt worden sein

So beantragen Sie eine Rückerstattung:

Schicken Sie uns einfach innerhalb von 3 Monaten nach Ihrer Reise die folgenden Informationen per Post oder Fax an die nachstehende Anschrift oder Faxnummer:

  • Eine Kopie der Quittung für den auf Ihrer Reise erworbenen Sauerstoff
  • Ihren vollen Namen (wie in der Buchung angegeben)
  • Ihre Buchungsnummer
  • Ihre Flugnummer(n) und Reisetermine

Die Erstattung erfolgt per Scheck an die von Ihnen angegebene Anschrift. Bitte rechnen Sie mit einer Bearbeitungszeit von 1 bis 3 Wochen.

Post:

Air Canada Customer Relations

Betreff: Ground Oxygen Refund
P.O. Box 64239
R.P.O. Thorncliffe
Calgary, Alberta
T2K 6J7

Fax:

+1 866 584 0380