Kulinarische Höhenflüge

Kulinarische Höhenflüge

Die kreativen kulinarischen Angebote von Air Canada eröffnen Ihnen schon vor der Ankunft am Reiseziel eine Welt voller Geschmackserlebnisse. Genießen Sie die gehobene Küche unserer Air Canada Signature Suite und Premium Air Canada Signature Class.

Bei uns an Bord erleben Sie das Beste, was kanadische Küche und Kochkunst zu bieten haben: Neben der langjährigen Partnerschaft mit den preisgekrönten Köchen David Hawksworth und Vikram Vij aus Vancouver freuen wir uns, jetzt auch den renommierten Koch Antonio Park aus Montreal in unserem kulinarischen Team zu begrüßen. Abgerundet wird Ihre kulinarische Reise durch eine Auswahl von Spitzenweinen, zusammengestellt von der führenden kanadischen Sommelière Véronique Rivest.

KOCH
Antonio Park

„Ich fühle mich stolz und geehrt, meine Kreationen zunächst mit den Fluggästen von Air Canada auf der Strecke von Montreal nach Tokio-Narita in einer Höhe von über 9000 Metern teilen zu dürfen. Für mich ist dies die perfekte Gelegenheit, kanadische Zutaten mit japanischen Kochtechniken zu kombinieren, um den Aufenthalt an Bord noch angenehmer zu gestalten.“

Antonio Park ist ein Koch und Gastronom aus Montreal, der sich auf seine südamerikanischen und asiatischen Wurzeln besinnt, um mit nachhaltigen lokalen Zutaten Gerichte zu kreieren, die seine kulinarische Reise wiederspiegeln.

Wir freuen uns, Ihnen Antonio Parks Kreationen an Bord zu servieren und laden Sie ein, seine einzigartigen, schmackhaften Gerichte zu entdecken.

Wo seine Kreationen serviert werden:

JAPAN

Japanisches Menü in der Air Canada Signature Class, Premium Economy und Economy Class


1. August 2019 Montreal – Tokio (Narita)
1. November 2019 Toronto – Tokio (Haneda)
Vancouver – Tokio (Narita)
Voraussichtlich ab Frühjahr 2020 Calgary – Tokio (Narita)
Vancouver – Osaka

ASIEN

Routenspezifisches Hauptgericht (wahlweise) in der Air Canada Signature Class


Voraussichtlich ab Frühjahr 2020 Alle Flüge von Kanada nach: Hongkong, Seoul, Peking, Shanghai, Taipeh

SÜDAMERIKA

Routenspezifisches Hauptgericht in der Air Canada Signature Class


6. Dezember 2019 Montreal – Sao Paulo
Voraussichtlich ab Frühjahr 2020 Toronto – Sao Paulo
Voraussichtlich ab 30. Juni 2020 Toronto – Santiago
Kulinarische Höhenflüge

KOCH
David Hawksworth

„Bei mir dreht sich alles um Geschmack. Wenn ich etwas Neues probiere, muss es ein besonderes Geschmackserlebnis bieten.“

Der preisgekrönte Koch David Hawksworth aus Vancouver ist Eigentümer der Restaurants Hawksworth und Nightingale, wo er mit frischen Zutaten aus der Region Hochgenüsse der kanadischen Küche kreiert. Zuvor hat er in europäischen Michelin-Sterne-Restaurants wie dem Le Manoir aux Quat’Saisons und L’Escargot gearbeitet. Außerdem war er als Gastkoch in Restaurants in New York, Hongkong und dem Napa Valley tätig.

Wo seine Kreationen serviert werden:

  • Internationale Flüge in der Air Canada Signature Class ab Kanada
  • Alle Nordamerika-Flüge in der Signature Class
  • Air Canada Signature Suite am Flughafen Toronto-Pearson
David Hawksworth

KOCH
Vikram Vij

„Wir arbeiten gemeinsam daran, den Fluggästen von Air Canada auf Flügen nach Indien mit bestem Service und nahrhaften Mahlzeiten ein ganz besonderes Reiseerlebnis zu bieten. Meine Kreationen sind von meinen stolzen indischen Wurzeln geprägt und von wunderbaren Werten wie Demokratie und Freiheit in meiner Wahlheimat Kanada inspiriert.“

Vikram Vij

Vikram Vij is the co­-owner of Vij’s Restaurant, Vij’s Rangoli and My Shanti by Vikram Vij in Vancouver, where traditional Indian techniques meet West Coast ingredients. He is a certified sommelier and the co-author of three cookbooks.

Customers can enjoy contemporary, inspired Indian dishes by the celebrated Vancouver chef in all cabins of service on our Canada–India (New Delhi and Mumbai) flights.

SOMMELIERE
Véronique Rivest

„Unsere erlesene Auswahl hochwertiger, harmonischer Weine trägt dazu bei, Sie in Reisestimmung zu versetzten.“

Véronique Rivest gehört zu den angesehensten Sommeliers in Kanada und weltweit. Sie erhielt die Auszeichnungen „Canada’s Best Sommelier“ (2006 und 2012), „Wine Woman“ (2007) in Paris und „Best Sommelier of the Americas“ (2012). Im März 2013 stand sie in Tokio als erste Frau auf dem Podium einer Sommelier-Weltmeisterschaft, wo sie den zweiten Platz belegte. Sie ist die Weinkolumnistin für Radio Canada und die Zeitung Le Droit in Ottawa  sowie Eigentümerin der Weinbar SOIF in Gatineau, Quebec.

Wo ihre Weinauswahl serviert wird:

  • Air Canada Signature Class
  • North America Business Class
Véronique Rivest