Fundsachen

Haben Sie auf Ihrer letzten Reise etwas im Flugzeug oder am Flughafen liegenlassen? Wir können Ihnen helfen, den verlorenen Gegenstand zu finden.

Wenn Sie im öffentlichen Bereich des Flughafens etwas liegenlassen haben, wenden Sie sich bitte an das Fundbüro des entsprechenden Flughafens.

Wenn Sie etwas auf einem Codeshare-Flug verloren oder vergessen haben, wenden Sie sich bitte an die durchführende Fluggesellschaft.

Wenn Sie etwas auf einem Air-Canada-Flug verloren oder vergessen haben, gibt es drei Möglichkeiten:

Wie Sie uns Bescheid geben können

  • Informieren Sie einen Mitarbeiter des Gepäckschalters, bevor Sie den Flughafen verlassen.
  • Wenden Sie sich telefonisch an unsere zentrale Gepäckstelle unter 1-888-689-2247 (in Nordamerika) oder an Ihre örtliche Geschäftsstelle von Air Canada, wenn Sie sich außerhalb Nordamerikas aufhalten.

    Während des Telefongesprächs werden Sie um folgende Angaben gebeten:
    • Ihren Namen und Ihre Telefonnummer
    • Ihre Heimatadresse
    • Ihre Flugnummer
    • Ihr Reisedatum
    • Eine detaillierte Beschreibung des verlorenen Gegenstandes
  • Chatten Sie mit einem unserer Mitarbeiter:

Wenn wir den verlorenen Gegenstand finden, kontaktieren wir Sie, um die Rückgabe mit Ihnen zu vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass wir alle Fundsachen für 5 Tage an dem Flughafen aufbewahren, an dem sie als verloren gemeldet wurden. Erst nach Ablauf dieser Frist, leiten wir sie an unser zentrales Fundbüro weiter.

Wenn Sie Ihren Reisepass verloren haben, sollten Sie unverzüglich Ihre zuständige Passstelle oder Ihr Konsulat informieren.
Alle am Flughafen gefundenen Reisepässe werden an das örtliche kanadische oder US-amerikanische Zollamt oder an die Flughafenpolizei am Flughafen des Fundortes übergeben.

Alles Bargeld in von Air-Canada- oder Jazz-Mitarbeitern gefundenen Portemonnaies, Taschen oder Kleidungsstücken wird zur sicheren Verwahrung im Air-Canada-Ticketbüro am Flughafen des Fundortes deponiert; dem gefundenen Gegenstand wird eine Quittung über den entsprechenden Betrag beigelegt.

Bei Rückgabe des gefundenen Gegenstands an Sie liegt diese Quittung mit einem Schreiben bei, in dem erklärt ist, wie Sie Ihr Geld zurückbekommen können.

Wenn Sie ein von Air Canada ausgestelltes Ticket verloren haben, wenden Sie sich bitte an die Air-Canada-Reservierung. Wenn Ihr Ticket nicht von Air Canada ausgestellt wurde, wenden Sie sich bitte an den Aussteller des Tickets, Ihr Reisebüro oder die ausstellende Airline.

Wichtiger Hinweis: Air Canada und Jazz bieten die Dienste des Fundbüros im Rahmen des Kundenservices an und haften nicht für verloren gegangene Gegenstände. Bitte geben Sie im Schriftverkehr mit uns stets die Vorgangsnummer an, die Sie von unserer zentralen Gepäckstelle erhalten haben.