Información y últimas noticias de viaje

Información y últimas noticias de viaje

In unseren Lounges gilt zwar keine formelle Kleiderordnung, um angemessene Kleidung wird jedoch gebeten.

Alle unsere Maple Leaf Lounges bieten eine rauchfreie Umgebung; das Rauchen (auch von elektrischen Zigaretten) ist streng verboten.

Wir bitten alle Gäste, in den handyfreien Zonen der Lounges keine Mobilgeräte zu benutzen.

Speisen und Getränke werden für den Konsum in der Lounge serviert und dürfen nicht aus dieser entfernt werden.

Die Öffnungszeiten und die Ausstattung der Maple Leaf Lounges können variieren.

Um die Sicherheit unserer jüngeren Fluggäste zu gewährleisten, halten sich alle Lounges strikt an die vor Ort geltenden Vorschriften und Gesetze zum Alkoholausschank. Minderjährige dürfen die Lounge nur in Begleitung eines erwachsenen Mitglieds betreten.

Wenn Sie mit einer Katze oder einem kleinen Hund reisen, dürfen Sie Ihr Tier unter folgenden Voraussetzungen mit in die Maple Leaf Lounge bringen:

  • Ihre Katze oder Ihr Hund muss bei Ihnen bleiben und darf nicht aus der Transportbox herausgenommen werden.
  • Die Transportbox muss auslaufsicher und gut belüftet sein. Zur Beförderung in der Kabine werden sowohl Boxen mit harten Wänden als auch Boxen aus weichem Material akzeptiert.
  • Kein Teil des Tieres darf aus der Transportbox herausragen.

Bitte lesen Sie gegebenenfalls unsere Bestimmungen für Reisen mit einem Servicetier.

Gepäckwagen aus dem Flughafen dürfen nicht mit in die Lounge gebracht werden.

In unseren Partner-Lounges gelten unter Umständen andere Regeln und Richtlinien als in den von Air Canada betriebenen Lounges. Star-Alliance-Gold-Mitglieder dürfen nur dann einen Gast in Lounges der Star Alliance einladen, wenn ihr Gast auf demselben Flug reist.

Air Canada behält sich das Recht vor, diese Regeln und Richtlinien jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern.